Aktuelles Aktionen 2000x800

Logo In Vino Veritas

Infos 
zu
unseren Events, limitierten

Sonderangeboten, attraktiven
Restposten und vieles mehr

Die Anmeldung zum
Newsletter

aktuelles

Landestheater
Detmold

Auf ein Glas Wein mit...
Bei einem gepflegten Glas Wein
mit einem Sänger, Tänzer oder
Schauspieler den Abend verbringen,
plaudern und eine szenische Einlage
präsentiert bekommen –

das Landestheater Detmold
und die
Weinhandlung »In vino veritas«
machen das möglich!

 

 

Donnerstag, 5. April 2018,
19.30 Uhr

Zum Preis von 10 € sind Karten für dieses
neue kleine und feine Format an der
Theaterkasse oder bei
uns in der Weinhandlung erhältlich

 

 

aktuelles

Konzert mit Mary Knysh
und
Alexander Merz

Wein trifft Musik

frische Songs & erdige Rhythmen
blumige Melodien &
ausgereifte Improvisationen

 

Merz5 240

Mary Knysh: Flöten, Trommeln,
Gitarre und Stimme

Alexander Merz: Posaune,
Perkussion und Stimme

Donnerstag,12. April 2018,
19.30 Uhr

Eintritt: 10 EURO

 

 

 

aktuelles Neu


führen wir
Edelbrände der Weserbergland Brennerei.
Unser aktuelles Sortiment sind Destillate aus
Birne, Haselnuß, Erdbeere, Johannisbeere
und Marille.
Die Weserbergland Brennerei verwendet
ausschließlich unbehandelte Früchte und
möglichst regionale Produkte.


Weserbergland sm

 

 

 

aktuelles

Präsentideen

für Familie, Freunde,
Bekannte,
Geschäftspartner

Aktuelles Praesente 240

Liefer- und Versandservice

Wir liefern nach Absprache
in der Region und
– besonders für Firmen interessant –
wir übernehmen die gesamte
Versandabwicklung.

Wir freuen uns auf Sie!

mehr Info

 

 

2017 Federweisser

Der Federweisser 2017 ist da !

Federweißer...

... ist die traditionelle Bezeichnung für einen teilweise vergorenen, gärenden – und darum moussierenden, hefetrüben, eben federweißen Traubenmost.

... ist die erste Stufe vom Most zum Wein. Die federweiße Trübung ist nichts anderes als Weinhefe, die sich im frischen Traubenmost entwickelt hat und nun den Traubenzucker im Most zu Alkohol und Kohlensäure vergärt. Nach Beendigung der Gärung sinkt die federweiße Trübung als Hefesatz zu Boden. Darüber befindet sich der klare, junge Wein.

Federweisser 700

... schmeckt im frischen Zustand angenehm süß und fruchtig und typisch nach frischer Hefe. Er prickelt leicht auf der Zunge und hat zu Beginn einen nur mäßigen Alkoholgehalt. Je weiter die Gärung fortschreitet, desto weniger süß und desto alkoholreicher wird der Federweiße – bis er schließlich zu Wein geworden ist.

... passt hervorragend zu Zwiebel- oder Flammkuchen, herzhaften Aufläufen, Geräuchertem, würzigem Käse oder anderen Speisen mit deftiger Note – und durchaus auch in die moderne, leichte Küche.

... ist äußerst gesund. Die reichlich vorhandene Hefe enthält viel Vitamin B6 und fördert die Verdauung.

... wird immer frisch gefüllt und sollte bald getrunken werden; den genauen Geschmack bestimmen Sie! Probieren Sie: Der Geschmack ist genau richtig? Dann bitte zur Gärverzögerung kühl und dunkel, am besten im Kühlschrank lagern! Der Geschmack ist noch etwas zu süß? Dann bitte zur Gärbeschleunigung hell und warm, etwa auf der Fensterbank lagern!

... gärt auf der Flasche und bildet dabei ständig Gärungskohlensäure. Damit diese Kohlensäure entweichen kann, sind die Flaschen nicht verkorkt, sondern lediglich mit einer perforierten Kapsel verschlossen.


Die Flaschen deshalb nie legen, sondern immer stehend transportieren oder lagern!